SPONSOR-ANZEIGEN
Home / Mode / Fügen Sie Glamour Ihrem Handgelenk mit diesem einfachen Fischschwanz-Armband hinzu

Fügen Sie Glamour Ihrem Handgelenk mit diesem einfachen Fischschwanz-Armband hinzu

SPONSOR-ANZEIGEN

Das bloße Handgelenk zu glamieren war noch nie einfacher. Ob eine Manschette, eine Uhr oder ein Seile-Armband, Sie können ganz einfach ein Accessoire für ein modisches Statement hinzufügen.

Seit ich ein Teenager bin, habe ich Hanf- und Seilarmbänder kreiert. Ich würde so viele verschiedene Stile in einer Vielzahl von Farben machen und liebte es, sie meinen Freunden als Freundschaftsarmbänder zu geben. Wenn Sie den Fischschwanz-Zopf in Ihrem Haar bereits perfektioniert haben, dann sollte dieser DIY ein Kinderspiel sein. Heute möchte ich ein anderes einfaches Freundschaftsarmband teilen, das irgendein Teenager machen konnte und jemandem speziell geben kann.

SPONSOR-ANZEIGEN

Fischschwanz Armband DIY

Materialien, um Fischschwanz-Armband zu machen

Für dieses DIY benötigen Sie Lederschnur – das ist hier ein Paket bestehend aus 3 Meter – Seil, Bandschließen, Schere, Sekundenkleber und Zange.

Seil-Armband

Ich kaufte 3 Yards Schnur von meinem lokalen Handwerksladen, aber brauchte nur ungefähr 12 Zoll davon. Falten Sie die dickere Schnur in zwei Hälften und wickeln Sie sie um das Handgelenk, um die Länge zu messen, die Sie benötigen.

Seien Sie sicher, etwas überschätzt zu werden, nur für den Fall, dass Sie versauen und etwas mehr davon abschneiden müssen als erwartet. Es sollte locker passen, da sich das Armband nach dem Einfädeln des zweiten Fadens anziehen wird. Insgesamt habe ich ungefähr 12 Zoll benutzt. Schneide die Schnur in der Mitte durch, so dass du nun zwei separate Teile hast. Dies ist die Basis des Armbandes. Wenn die Enden ausgefranst sind, sichern Sie sie mit einem kleinen Sekundenkleber. Dies hilft, die Enden leichter in die Bandklammern zu gleiten.

Bewahren Sie die blaue Schnur (oder die zweite gewählte Farbe) immer noch an der Originalverpackung auf. Es ist nicht notwendig, dies bis zum Ende des Webprozesses zu schneiden – und es zu befestigen, stellt sicher, dass Sie genug Kabel haben, um das Armband zu beenden.

SPONSOR-ANZEIGEN

Bereiten Sie sich darauf vor, das Fischschwanz-Armband zu erstellen

Kleben Sie die drei Enden zusammen und schieben Sie sie in eine der Bandklammern. Ich habe sie mit den zwei weißen Schnüren an den Enden und der blauen Farbe in der Mitte aufgereiht. Diese Art der Ausrichtung stellt sicher, dass die mittlere Farbe die Grundfarbe ist, die Sie beim Tragen des Armbands sehen. Befestigen Sie die Schließe mit der Zange fest. Wenn es geschlossen ist, sollten sich die Kabel nicht bewegen oder herausfallen.

Wickle die blaue Schnur ein

Wickeln Sie die blaue Schnur oben auf der rechten Schnur und um die Unterseite der rechten Schnur in die Mitte. Wickeln Sie es dann auf die linke Schnur und unter die linke Schnur in die Mitte. Machen Sie dieses Muster weiter, arbeiten Sie rechts und dann links und so weiter. Drücken Sie regelmäßig die blaue Schnur nach oben, so dass es gelehrt wird.

Weiterwickeln

Sobald Sie das Ende erreicht haben, wickeln Sie das Armband um das Handgelenk, um die Passform zu überprüfen. Wiederholen Sie dies bei Bedarf oder bis Ihnen die weiße Schnur ausgegangen ist. Schneiden Sie die Enden ab und sichern Sie sie mit Sekundenkleber.

Modernes Fischschwanz-Armband

Wie am gegenüberliegenden Ende, befestigen Sie die Bandspange am Ende des Armbands und sichern Sie es mit einer Zange fest. Mache einen ganzen Eimer davon für die Party eines Teenagers. Diese sind einfache, kundengerechte Armbänder, die auch als Brautjungferngeschenke, Mitarbeitergeschenke geschaffen werden können und können in einen Weihnachtsstrumpf definitiv passen!

Wie man ein Fischschwanz-Armband macht

Wie man ein Fischschwanz-Armband trägt

SPONSOR-ANZEIGEN

About admin

Check Also

Wie man eine DIY Clay Halskette herstellt und stylt

SPONSOR-ANZEIGEN Ich erinnere mich, dass ich als Kind bunte Tonstücke in meiner Hand geformt habe …

SPONSOR-ANZEIGEN

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir