SPONSOR-ANZEIGEN
Home / Schönheit / Natürliche DIY Haarmasken, trockenes Haar zu heilen

Natürliche DIY Haarmasken, trockenes Haar zu heilen

SPONSOR-ANZEIGEN

Wenn der Winter in den Frühling zieht, sieht Ihr Haar möglicherweise nicht so gut aus oder fühlt sich besser an. Es hat Monate durch Trockenheit und Wetterwechsel hindurch gedauert und es braucht wahrscheinlich ein wenig extra Feuchtigkeit.

Anstatt für teure Haarbehandlungen zu süßen getrockneten Strähnen und gespaltenen Enden zu bezahlen, versuchen Sie eine dieser natürlichen DIY Haarmasken, die speziell entwickelt wurden, um trockenes Haar zu helfen!

SPONSOR-ANZEIGEN

1. Kokosnuss Packung

Kokosnüsse

Sie benötigen: Extra reines Bio-Kokosöl. Das ist es! Es ist so reich an Nährstoffen, dass es einfach in Ihre Wurzeln und in Ihr Haar einmassiert, was gelegentlich jedem Strang und Ihrer Kopfhaut zugute kommt.

2. Honig und Olivenöl Maske

Honig und Olivenöl Maske

Du brauchst:

  • 4 EL Honig
  • 6 EL Olivenöl

Sobald die Mischung vollständig aufgetragen ist, bedecken Sie Ihre Haare mit einer Plastiktüte und lassen Sie es für 15-30 Minuten sitzen.

3. Milch und Honig Maske

Milch und Honig

Du brauchst:

  • 1 Tasse vollfetter Milch bei Raumtemperatur
  • 2 EL Honig

Tragen Sie die Mischung auf die trockensten Stellen Ihres Haares auf (zB die Enden), lassen Sie sie etwa eine Stunde lang liegen und waschen Sie sie mit Ihrem normalen Shampoo aus.

SPONSOR-ANZEIGEN

4. Avocado, Olivenöl und Honig

Avocado, Olivenöl und Honig

Du brauchst:

  • 1 ganze reife Avocado, püriert
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Olivenöl

Die Zutaten zusammenmischen und auf das Haar auftragen. Bedecke dein Haar mit einer Plastiktüte und lass es 20 Minuten bis eine Stunde lang ruhen, bevor du es ausspülst. (Foto: )

5. Mayonnaise-Packung

Mayonnaise-Packung

Du brauchst:

  • Mehrere Löffel Mayo
  • Ein paar Tropfen Ihres Lieblings riechenden ätherischen Öls

Mischen Sie das Öl mit der Mayo, damit die Dinge schön riechen und alles aufgetragen wird. (Foto Quelle:

6. Erdbeermaske

Erdbeer-Maske

Du brauchst:

  • 200 g frische Erdbeeren
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Olivenöl

Mischen Sie die Zutaten zusammen und bewerben Sie sich! (Fotoquelle: )

7. Eimaske

Ei-Haarmaske

Du brauchst:

  • 1 Eigelb (getrennt von seinen weißen)
  • 1 Tasse Milch
  • 2 EL Olivenöl
  • Ein Spritzer Zitronensaft

Mischen Sie jede Zutat mit dem Eigelb (aber nicht die Weißen) und massieren Sie es in Ihre Kopfhaut und durch Ihr Haar. Diese Mischung ist für stark geschädigtes Haar

8. Bananenmaske

Bananen-Haarmaske

Du brauchst:

  • 2 über reife Bananen
  • Kokosnussöl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Honig

Mischen Sie die Zutaten zusammen und tragen Sie die Mischung auf Ihr Haar auf. Dieser benötigt nur ca. fünf Minuten zur Arbeit! (Foto Quelle: )

9. Joghurt-Maske

Joghurt-Maske

Du brauchst:

  • 1/2 Tasse Joghurt
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Apfelessig

Diese Maske hilft Ihrem trockenen Ende, aber es ist besonders gut, um Ihr Haar von überschüssigen Ölen an den Wurzeln zu befreien. (Fotoquelle: )

10. Apfelessig und Zitronenmaske

Apfel Cister Essig und Zitronenmaske

Du brauchst:

  • 1 Zitrone im Wert von Peelings
  • 1/4 Tasse Apfelessig

Die Zutaten mischen, die Mischung in die Kopfhaut einmassieren und 15 Minuten ziehen lassen. Ihre Kopfhaut wird von überschüssigen Ölen gereinigt und ist somit schuppenfrei.

11. Banane, Honig und Mandelmaske

Bananen Honig Mandel Maske

Du brauchst:

  • 1/2 einer reifen Banane
  • 2 EL Honig
  • 3 Tropfen Mandelöl

Zerdrücken Sie die Banane und vermischen Sie dann die anderen Zutaten gründlich. Massiere die Mischung in dein Haar und lass es 20 Minuten lang ruhen. Es ersetzt Feuchtigkeit und glättet Frizz! (Foto Quelle: )

12. Biermaske

Bier Haarmaske

Du brauchst:

  • 1/2 Tasse Flachbier
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 1 rohes Ei

Die Zutaten mischen, im feuchten Haar verteilen und 15 Minuten ziehen lassen. Spülen Sie es mit kaltem Wasser ab. Neben Feuchtigkeit aus dem Öl und dem Ei erhält die Hefe im Bier auch Ihr Schleusenvolumen. (Foto Quelle: )

13. Maisstärkemaske

Maisstärke-Haarmaske

Du brauchst:

  • 1 EL Maisstärke
  • 1 leerer Salzstreuer

Die Maisstärke in den Shaker geben und mit dem Shaker über die Haarwurzeln streuen. Die Maisstärke absorbiert überschüssige Öle, was dazu führt, dass das Haar weniger fettig aussieht, was wiederum die Enden begünstigt, die bei kombinierten Haartypen zur Trockenheit neigen. Nach 10 Minuten die Maisstärke ausbürsten. Kein Waschen nötig (Foto Quelle: )

14. Backpulver-Maske

Basking Soda Maske

Du brauchst:

  • 2 EL Backpulver
  • 1 Tasse Wasser

Rühren Sie, bis sich eine Paste bildet, und wenden Sie diese auf Ihre Wurzeln an. Das Backsoda nimmt alle Produktrückstände auf, die im Haar die Haare im Laufe der Zeit austrocknen. (Foto: )

15. Ahornsirup-Maske

Ahornsirup-Maske

Sie benötigen: gleiche Teile reines unraffiniertes Kokosöl und reinen Ahornsirup. Sie werden nicht nur süß riechen, sondern auch Ihre Haare glätten und Feuchtigkeit speichern (Foto: )

Kennen Sie jemanden, der sich immer über trockenes, strapaziertes Haar beschwert? Teile diesen Beitrag mit ihnen, damit sie wissen, dass sie natürliche Alternativen zu im Geschäft gekauften Haarmasken haben!

SPONSOR-ANZEIGEN

About admin

Check Also

25 Anleitungen zur Erstellung des perfekten Katzenauges

SPONSOR-ANZEIGEN Klassisches Katzenaugen-Make-up sieht auf jeder Frau gut aus, egal welche Form oder Farbe ihr …

SPONSOR-ANZEIGEN

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir