SPONSOR-ANZEIGEN
Home / Essen / Polenta mit Pilzragout und milchfreier Cremesoße

Polenta mit Pilzragout und milchfreier Cremesoße

SPONSOR-ANZEIGEN

Cremige und üppige Polenta wird mit einem knoblauchartigen und komplexen Pilz-Grünkohl-Ragout garniert und dann mit einer reichen Alfredo-artigen Sahnesauce beträufelt. Dieses Gericht ist reichhaltig, voll mit Aromen und unglaublich tröstlich, aber Sie werden nie vermuten, dass es auch heimlich gesund ist!

Polenta mit Pilzragout und Milchrahmsauce

SPONSOR-ANZEIGEN

Alles beginnt mit der Polenta, die aus Mais und einer großen Vollkornbasis zu unserem dekadenten Gericht gemahlen wird. Als nächstes nehmen wir nährstoffdichte Pilze und karamellisieren sie für maximalen Geschmack. Zum Pilzragout fügen wir Grünkohl hinzu – das Superfood, von dem wir einfach nicht genug bekommen können. In diesem Rezept verwenden wir toskanischen Grünkohl für seinen milderen Geschmack und Textur. Es passt perfekt zu dieser Pilzsauce. Als nächstes geht in etwas Knoblauch, der Hauptgeschmack hinzufügt.

Polenta mit Pilzragout und Sahne-Soßen-Rezept

Dann, während das alles wegkocht, werden wir den Star dieses Gerichtes – die milchfreie Sahnesoße – machen. Ich weiß, verrückt, oder ?! Milchfreie Sahnesauce? Ja. Und es ist genauso reich und cremig wie ein vollfetter Alfredo, aber diese Version wird mit rohen Cashewnüssen und einer Vielzahl von Gewürzen hergestellt. Ich weiß, seltsam, aber Sie werden versucht sein, diese cremige Mischung mit dem Löffel zu essen. Kein Urteil, wenn du es tust, ich weiß es von Zeit zu Zeit. Ein Viertel dieser Creme wird direkt in die Polenta eingerührt, wodurch sie ultra cremig wird. Der Rest wird direkt vor dem Servieren über dieses Gericht getröpfelt oder gegossen.

All diese Komponenten summieren sich zu einem Gericht, das übertrieben lecker und heimlich nahrhaft ist.

Polenta mit Pilzragout und Milchfreies Sahnesoßeessen

Zutaten:

Für die Cashew-Creme:

  • 1 Tasse rohe Cashewnüsse
  • 1/4 Tasse ungesüßte Mandelmilch
  • 1/2 Teelöffel Apfelessig
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel weißer Pfeffer

Für den Pilz Ragout:

  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 20 Unzen Crimini Pilze
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 3 Tassen gehackter toskanischer Kohl
  • 1/4 Teelöffel Paprikaflocken
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • Prise Muskatnuss
  • 1/2 Teelöffel Salz

Für die Polenta:

  • 1 Tasse Polenta
  • 3 Tassen Wasser
  • 1/2 Tasse ungesüßte Mandelmilch
  • 1 Esslöffel gutes Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse vorbereitete Cashew-Creme (Rezept oben)

Richtungen:

Add the cashews to a small bowl and cover with boiling water. 1. Die Cashewnüsse in eine kleine Schüssel geben und mit kochendem Wasser bedecken. Bedecken und 20 Minuten ruhen lassen. Die Cashewnüsse abgießen und mit der ungesüßten Mandelmilch, Apfelessig, Salz, weißem Pfeffer und Knoblauchpulver in einen Hochgeschwindigkeitsmischer geben. Mischen Sie bis cremig, schaben Sie die Seiten wie nötig.

Polenta mit Pilzragout und Milchfreie Sahnesauce Schritt 1

Add the polenta and salt to a saucepan. 2. Polenta und Salz in einen Topf geben. Fügen Sie in einer Tasse Wasser und Schneebesen hinzu, um alle Klumpen aufzulösen.

Polenta mit Pilzragout und Milchfreie Sahnesoße fügen die Polenta und das Salz hinzu

Add in the remaining 2 cups water, and bring to a simmer. 3. Fügen Sie die restlichen 2 Tassen Wasser hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. Kochen, unter ständigem Rühren, bis die Polenta den größten Teil des Wassers absorbiert hat, und der Schneebesen hinterlässt Spuren in der Polenta. Fügen Sie die Pflanzenmilch hinzu und bringen Sie sie zum Kochen zurück. Kochen, bis die Polenta die gesamte Milch aufgenommen hat, etwa 7 Minuten.

Polenta mit Pilzragout und Milchfreie Sahnesauce Tassen Wasser

Remove from the heat and stir in 1/4 cup of the cashew cream and the olive oil. 4. Vom Herd nehmen und 1/4 Tasse Cashew-Creme und Olivenöl einrühren. Beiseite legen.

Polenta mit Pilzragout und Milchfreie Sahnesauce Schritt 4

While the polenta is cooking, add the olive oil to a large skillet and heat over medium high heat. 5. Während die Polenta kocht, das Olivenöl in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Pilze und die roten Pfefferflocken hinzu.

Polenta mit Pilzragout und Milchcreme Sahnesauce Pilze

SPONSOR-ANZEIGEN

Sauté until the mushrooms have lost all of their water, and begin to brown, about 20 minutes. 6. Sautieren, bis die Pilze ihr ganzes Wasser verloren haben und etwa 20 Minuten braun werden. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und Knoblauch, Salz, Muskat, Rotweinessig und Grünkohl hinzugeben. Weiter sautieren, gelegentlich umrühren, bis der Grünkohl verwelkt ist, ca. 5 Minuten.

Polenta mit Pilzragout und Milchfreie Sahnesauce Pilze und Wasser

Ladle the polenta into bowls. 7. Schöpfen Sie die Polenta in Schüsseln. Mit dem Pilzragout belegen und mit Cashew-Creme beträufeln. Sofort servieren.

Polenta mit Pilzragout und Milchfreie Sahne Soße die Polenta in Schüsseln schöpfen

Servieren Sie Polenta mit Pilzragout und milchfreier Sahnesoße

SPONSOR-ANZEIGEN

About admin

Check Also

10 Kuchen zum Selbermachen für kleine Jungen

SPONSOR-ANZEIGEN Wenn der Geburtstag Ihres kleinen Kindes sich schleicht und Sie etwas aus dem Herzen …

SPONSOR-ANZEIGEN

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir